Salat mit gesunden Frühlings -  Wildkräutern

Löwenzahn, Giersch, Scharbockskraut, Sauerampfer, Giersch, Gänseblümchen, Taubnesseln sind einige der Frühjahrskräuter, die gut zu einem Salat verarbeitet werden können.

Achtsam am Wegesrand und auf Wiesen gesammelt, unterstützen die Bitterstoffe und Mineralstoffe der Wildkräuter nicht nur das Immunsystem.

Grünen Salat als Basis nehmen und Wildkräuter feingehackt untermischen.
Mit gerösteten Sonnenblumenkernen, die mit Sojasauce abgelöscht werden können, bestreuen.
Ein Dressing aus pürierten Brennnesseln, Kräutersalz, Balsamico, Tahin, Apfelsaft und Öl verfeinert den Wildkräutersalat.