AUSBILDUNG BEWUSSTSEINSLEHRER*IN

Live Online Ausbildung mit Ute Hüser und Team

AUSBILDUNG BEWUSSTSEINSLEHRER*IN

Die Live Online Ausbildung als Coach und Trainer*in für Bewusstseins- und Potenzialentfaltung

Du willst wissen, wie Menschsein wirklich funktioniert?
Dich interessiert Bewusstseinsentwicklung
und du möchtest auch andere Menschen inspirieren, aus der Tiefe ihrer Essenz in der Welt zu wirken?

Bewusstseinslehrer*innen begleiten mit ihrer Kompetenz und Authentizität nicht nur Einzelne, Paare, Familien sondern auch Teams und Unternehmen auf dem Weg zu mehr Achtsamkeit, Wahrhaftigkeit und Sinnhaftigkeit.

Die Ausbildung als Bewusstseinslehrer*in ist eine Ausbildung in modernen Therapiemethoden und zeitlosen Transformationstools. Dies ermöglicht dir, dich in deiner Komplexität und Vielschichtigkeit bewusster und präziser wahrzunehmen und immer mehr aus deinem erwachsenem Potenzial und der Präsenz zu handeln.  Für deine Mitmenschen und deine Klienten wirst du damit zu einem Magneten für ihre Transformation und Potenzialentfaltung.

Du möchtest dich in einem persönlichen Gespräch informieren?

Wir schauen gemeinsam, ob die Ausbildung als Bewusstseinslehrer*in zu deiner jetzigen Lebenssituation passt.

Kostenfreies Erstgespräch buchen

AUSBILDUNG BEWUSSTSEINSLEHRER*IN

Du lernst ganz besonders wirkungsvolle Methoden der inneren Arbeit kennen, die Menschen mit der Essenz oder dem Seelenpotenzial verbinden:

  • Persönliche, systemische und kollektive Traumaverarbeitung
  • Atmanu Atemprozess
  • Innere Kind Integration
  • Bewusste und Authentische Kommunikation (BAK),
  • Meditationen und meditative Innenweltreisen
  • Kraftvolle Rituale aus verschiedenen Kulturkreisen

Das Einmalige dieser Ausbildung ist die Rückverbindung zur menschlichen Essenz, dem Licht des Wesens und die Aufarbeitung der einschränkenden Strukturen.

Von der Persönlichkeitsstruktur zur Essenz

Von der Essenz zum erwachsenen Potential

Ziele

Die Teilnehmer erlernen effektive Therapie- und Interventionsmethoden, die auf den Erkenntnissen moderner Psychologie, Bewusstseinsforschung und integralen Ansätzen beruhen. Darüberhinaus erhalten sie tiefe, nachhaltige Impulse für die eigene Persönlichkeitsentwicklung zu mehr Authentizität, Bewußtheit und Präsenz im Leben.

Die Beziehungskompetenz wird deutlich gesteigert, zum Wohle aller Menschen im privatem und geschäftlichem Umfeld.

Stress und Herausforderungen im Leben finden neue Antworten und einen resilienten Umgang

Werde zum Leuchtturm in deiner Welt

AUSBILDUNG BEWUSSTSEINSLEHRER*IN

Zielgruppe

Diese Ausbildung eignet sich:  

  • als Berufseinstieg zum selbstständigen Bewusstseinslehrer  
  • als Weiterbildung für Therapeuten und Coaches, Führungskräfte und Menschen in sozialen Berufen
  • für alle Menschen, die Präsenzarbeit, integrale und transpersonale therapeutische Ansätze sowie themenorientierte Körperarbeit in ihre persönliche Entwicklung und Arbeit einfließen lassen möchten

Die Ausbildungsinhalte

    • Eine stabile psychische Verfassung
    • Commitment an den einzelnen Modulen und Mentortreffen  teilzunehmen
    • Bereitschaft sich den eigenen Prozessen zu stellen
    • Psychologie der Zukunft- moderne Bewusstseinsforschung als Grundlage von Heilung und Transformation
    • Vorgeburtliche, Geburts- und frühkindliche Prägungsmuster- Heilung und Integration im Erwachsenenbewusstsein
    • Projektion, Übertragung, Widerstand, wie wir unsere Welt aus alten Überlebensmustern gestalten
    • Die Verstrickungen mit der Herkunftsfamilie lösen
    • Trauma: Entwicklungstrauma,  Methoden zur Heilung und Integration
    • Landkarten der Emotionen – Primär-, Sekundär- und Fremdgefühle
    • Energiekörper, morphische Felder, Aura, Intuition- das nicht Messbare und Unsichtbare erfahren und nutzen  
    • Feminine und maskuline Prinzipien – Heilung und Entfaltung im Mann, in der Frau, in der Gesellschaft und in kollektiven Feldern  
    • Liebe,  Sex und Intimität- authentische und wahrhaftige Beziehungsfähigkeit entwickeln
    • Potenzialentfaltung-  was ist meine höchste Möglichkeit und wie kann ich sie realisieren
    • Geburt, Tod, Übergänge im Leben  und ihre Transformationskraft
    • Die Heilkraft des Atems
    • Zuhören, Verstehen, Mitteilen – Bewusste und Authentische Kommunikation
    • Ich, Du und der Raum zwischen uns – Wahrnehmungsdimensionen in der Kommunikation
    • Metaprozesse
    • Motivation – Affirmation,  Gewinn und Grenzen positiven Denkens
    • Präsenz in der Kommunikation – da sein mit dem was jetzt ist 
    • Meditation – der Stille Raum geben
    • Herzensarbeit – Transformation durch Liebe
    • Kollektive Erfahrungsräume und kollektive Heilung
    • Rituale – lebendige Übergangsriten zur Begrüßung und Verabschiedung
    • Intuitionstraining – Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Präzisierung der Wahrnehmung subtiler Ebenen
    • Spirituelle- und Entwicklungskrisen – Begleitung und Abgrenzung zu Psychosen
    • Gott, Engel, Buddha, Universum, Kosmos… – Bewusstsein und Spiritualität in der Postmoderne
    • Präsenz und Erwachen – Duale, Non Duale und kausale Bewusstseinsräume
    • Liebe und Mitgefühl – Die Bedeutung der inneren Haltung im Beziehungsraum
    • Entwicklung persönlicher Qualitäten wie Authentizität, Mitgefühl, Integrität, Präsenz, Offenheit und Spontanität
    • Selbstregulierung und Prozesssteuerung  
    • Führen und Leiten von Menschen – Gruppendynamik und Gruppenenergien
    • „Nahrung“ für Körper, Seele und Geist
    • Lebensraum und Arbeitsraum, ein energetisches Feld gestalten
    • Stressmanagement
    • Geld – Bedeutung und Wirklichkeit energetischer Kreisläufe
    • Offene Zyklen, Energievampire und die Macht der offeneTüren
AUSBILDUNG BEWUSSTSEINSLEHRER*IN

Die Module der Ausbildung

  • Modul 1

    Jeder Mensch ist ein einzigartiges Universum

    Lernen wir uns kennen

    Erfahre die Prinzipien bewusster und authentischer Kommunikation

    Schule deine Sinne und Wahrnehmungsebenen durch Feedback und Austausch

    Erlange ein tieferes Körperbewusstsein durch bewusstes Atmen und Innenschau

    Präsenz, Integration von Vergangenheit und Zukunft im Jetzt

     

    Modul 2

    Verkörperung – im Körper, auf der Erde und im Leben landen

    Unser Körper kommuniziert mit uns

    Die Botschaften des Körpers in sich und anderen wahrnehmen

    Erfahre wie Trauma auf unser Gehirn und unsere Körperfunktionen wirkt

    Atembewusstsein

     

     

    Modul 3

    Die 5 Pfeiler für Wachstum und Entwicklung
    Seinsberechtigung, Bindung, Autonomie, Zugehörigkeit, Kreativität

    Erfahre warum Schwangerschaft und Geburt tiefgreifende, unbewusste und prägende Einflüsse auf unsere erwachsene Lebenswirklichkeit haben

    Lerne wie wir uns der eigenen frühkindlichen und vorsprachliche Erfahrungen bewusst werden können und sie auch bei anderen Menschen wahrnehmen können.

    Die Phasen der Entwicklung oder was wir als Menschen für eine gesundes Wachstum wirklich brauchen

     

     

    Modul 4

    Entwicklungstrauma, die unterschätzte Wirkung auf Individuum und Gesellschaft

    Erkenne die Verbindung von frühkindlichen Erfahrungswelten und Gehirnentwicklung

    Überlebensfunktionen von Adaption, Kompensation, Dissoziation wertschätzen lernen

    Lerne die kindliche Bedürftigkeit von erwachsenen Bedürfnissen zu unterscheiden und sie adäquat auszudrücken

    Die inneren Anteile/Kinder heilen

     

    Modul 5

    Emotionale Kompetenz erlangen

    Primäre, sekundäre und übernommene Gefühle unterscheiden lernen

    Unbewusste Emotionen verdauen – durch bewusstes Fühlen heilen

    Wut, Trauer, Angst, Scham, Schuld und Taubheit fühlend wahrnehmen und beinhalten

    Lerne einen sicheren und eingestimmten Raum zu erschaffen, der Entwicklung ermöglicht

    Heiße deine verletzlichen und zarten Seiten willkommen

    Essenz fühlen: Freude, Liebe, Mitgefühl, Lebendigkeit, Angst, Trauer….

     

    Modul 6

    Unser Verstand – wie du mit Gedanken, Urteilen, Glaubenssätze, Geschichten, Erinnerungen deine Welt erschaffst

    Die Funktionen von Gedanken und Verstand im menschlichen System

    Die Brillen, durch die wir schauen oder was ist Realität?

    Werde dir deiner unbewussten Glaubenssätze bewusst und lerne sie auch bei anderen zu identifizieren

    Erkenne die Geschichten, die du dir selbst und anderen erzählst und wofür sie dir dienen

    Unterscheide Geschichten erzählen von gefühltem präsentem Ausdruck

    Lerne Werkzeuge kennen, die dir helfen deine Mitmenschen vom Geschichten erzählen zu einem präsenten Ausdruck zu bewegen.

    Erfahre wie Inhalt und Energetik von Gesprochenem kongruent und authentisch werden können und wie aus Phrasen und Worthülsen wirkungsvolle Beiträge entstehen, die gehört und wahrgenommen werden

     

     

    Modul 7

    Die Natur von Triggern und Projektionen verstehen

    Erkenne deine Trigger und welche Perlen für Entwicklung sie enthalten

    Nimm bewusster wahr was deine Urteile und Selbstverurteilungen sind und was einer annehmenden Haltung im Wege steht.

    Erfahre wie Du Wahrnehmung und Interpretation unterscheiden kannst

    Lerne die Welt als erweitertes Ich und Spiegel zu sehen

    Erkenne die Projektionen auf der Leinwand des Lebens

     

    Modul 8

    Mit Meditation und Achtsamkeit zu Selbstliebe, Selbstheilung und Selbstermächtigung

    Welche Meditationsform ist für deinen nächsten Entwicklungsschritt die richtige?

    Erfahre, wie du deine Achtsamkeitspraxis im Alltag vertiefen kannst

    Nutze die Präsenz der Natur zu deiner Heilung durch Verbindung mit ihr

    Lerne wie ein Nein zu anderen zu einem Ja zu Dir selbst werden kann und du gesunde Grenzen setzt

    Erlebe wie eine flexible innere Haltung deinen Möglichkeitsraum vergrößert

    Selbstgewahrsam, Innere Zeugenschaft und Beziehungsfähigkeit, die Schlüssel für Bewusstsein und Potenzialentfaltung

    Vertiefe den Zugang zu deiner innere Weisheit

    Lerne wie du dein Gegenüber mehr und mehr in seiner Essenz wahrnimmst

    Ganzheitliches Stressmanagement

     

     

    Modul 9

    Ressourcen für ein volles Leben

    Rituale, Kreativität, Musik, Kunst… nutze deine Fähigkeiten und deine innere Weisheit

    Lerne wie du mehr und mehr aus deinen Gewohnheitsmustern aussteigen kannst und das Leben Moment für Moment authentisch und kreativ beantwortest

    Stärke deine Beziehungskompetenz und kreiere ein Netz von nährender Freundschaft und Unterstützung um dich herum

    Räume den nährenden Faktoren in deinem Leben mehr Zeit, Raum und Wertschätzung ein

    Erfahre stetige Wandlung und Hingabe an das was ist, als Ressource zu schätzen

     

     

     

     

     

     

     

  • Module Diamant Ausbildung Bewusstseinslehrer*in

    alle 9 Smaragd Module plus 6 Live Wochenenden plus Mentorentreffen und Übungstreffen

    Modul 10

    Vom ICH zum DU zum WIR

    Lerne deinen Bewusstseinsraum auszudehnen und das DU und das WIR zu beinhalten

    Werde dir der Dynamiken in Beziehungsräumen und Gruppenprozessen bewusster

    Dynamiken erkennen und benennen

    Projektionen auf die Leitung in dynamische Prozesse wandeln

    Verletzlichkeit und Unperfektheit in der Leitung transparent machen und als Stärke zur Verfügung stellen

    Wie Du  „Nicht Wissen“ einbeziehen kannst um Stagnation in Bewegung zu transformieren

     

    Modul 11

    Wie du bewusste Räume erschaffst und hältst

    Verbundene virtuelle oder Präsenz Räume erschaffen

    Die innere Haltung, um dissoziierte Gruppen in sichere Kontakt- und Beziehungsräumen zu transformieren

    Authentizität und was ihr im Wege steht erkennen

    Radikale Ehrlichkeit praktizieren

    Die Magie von Präsenz einladen

    Wie du mit Langsamkeit, Stille und Meditation kohärente Beziehungsräume gestaltest

     

    Modul 12

    Systemisches Trauma in Prozessen wahrnehmen und einbeziehen
    Systemische Traumastrukturen in Herkunftsfamilie identifizieren, fühlend wahrnehmen, und heilen

    Bewusstsein über die Ressourcen der Herkunftsfamilien erlangen

    Vom Wegschauen zur Hinwendung gelangen

    Gruppen als Ressource der Hinwendung erfahren

     

    Modul 13

    Kollektives Trauma in Prozessen wahrnehmen und einbeziehen

    Die Dimensionen von kollektivem Traumastrukturen  z.B durch Krieg, Patriachst, Genozid, Vertreibung, Kolonialismus… erkennen und die sichtbaren gesellschaftlichen Symptome wie Klimawandel, Dissoziation und Taubheit, Krankheiten, destruktive  Familienstrukturen, Erziehungsstile, Macht über…. einordnen lernen

    Kollektiven Traumastrukturen Raum geben und fühlend wahrnehmen

    Kollektive Scham und Schuld in Mitgefühl und Zeugenschaft transformieren

     

    Modul 14

    Essenzielle Identität – sich in der Essenz verankern

    Erkennen und verstehen wie persönliches, systemisches und kollektives Trauma interagieren und Realitäten erschaffen und durch Schauen und Bezeugen eine neue Kultur des Menschseins entstehen kann

    Die dynamische Qualität der Seele erfahren

    Entwicklung von Essenz im erwachsenen Bewusstsein

    Verwechslung zwischen „prärationaler“ und „transrationaler“ Erfahrung

    Spirituelles Bypassing erkennen

    Raum, Anbindung, Stille… Spiritualität für Westler

     

    Modul 15

    Polarität und Einheitsbewusstsein

    Verkörperte Spiritualität: wie die Seele oder das Licht des Wesens im Körper und auf der Erde vollkommen landen kann

    Sich der Führung aus dem Sein hingeben

    Direkte Erkenntnis und Weisheit

    Diamantene Klarheit

    Die Perlen der Mystik

     

Ein Mentorenteam aus inspirierenden Menschen begleitet die Teilnehmer mit ihren vielfältigen Komptenzen während der Ausbildung.

Organisatorisches

  • Voraussetzung für die Teilnahme ist eine stabile Persönlichkeitsstruktur.

    Die Teilnehmerzahl der Ausbildung, bei der in kleinen, intensiven Gruppen gearbeitet wird, ist begrenzt.

    Eine endgültige Entscheidung für die Teilnahme an der Ausbildung erfolgt nach einem persönlichem Einführungsgespräch.

  • Für Interessenten der Ausbildung gibt es ein kostenloses Einführungsgespräch in dem geklärt wird, inwiefern die Ausbildung zu den Zielen und Lebensumständen passt.

    BewusstseinslehrerIn  Smaragd  Ausbildung
    Heilung und Transformation

    9 Live Wochenenden mit Ute Hüser

    Zeitstruktur

    • Freitag 18°° – 21°°
    • Samstag 8°° – 21°° mit  Früh- Mittag- und Abend Pausen
    • Sonntag 8°° – 16°°

     

    8 Mentor Livegruppen mit Team zwischen den Wochenenden

    Zeitstruktur

    • Jeweils 2 – 2,5 Stunden

     

    Übungs/Erforschungstriaden der Teilnehmer

    Pro Monat mindestens 2 Live Triaden zur Vertiefung der Inhalte

    Im Mitgliederbereich

    • Lehr – Videos
    • Audio Meditationen
    • Selbsterforschungs – Ebook
    • Handouts

    Möglichkeiten der Teilnehmer untereinander zu kontakten, eventuell Bildung von Untergruppen nach Interessen

     

    BewusstseinslehrerIn  Diamant  Ausbildung
    Bewusstes Sein  – Leben aus der Essenz

    15 Live Wochenenden mit Ute Hüser

    Zeitstruktur

    • Freitag 18°° – 21°°
    • Samstag 8°° – 21°° mit  Früh- Mittag- und Abend Pausen
    • Sonntag 8°° – 16°°

     

    13 Mentor Livegruppen mit Team zwischen den Wochenenden

    Zeitstruktur

    • Jeweils 2 – 2,5 Stunden

     

    Übungs/Erforschungstriaden der Teilnehmer

    Pro Monat mindestens 2 Live Triaden zur Vertiefung der Inhalte

    Im Mitgliederbereich

    • Lehr – Videos
    • Audio Meditationen
    • Selbsterforschungs – Ebook
    • Handouts

    Möglichkeiten der Teilnehmer untereinander zu kontakten, eventuell Bildung von Untergruppen nach Interessen

     

     

     

  • Ausbildungsgebühren

    Die Ausbildung ist als Ganzes und separat buchbar:

    • Smaragd Ausbildung 9 Live Online Module
    • Diamant Ausbildung 15 Live Online Module
    • Diamant Ausbildung 6 Live Online Module
      nur nach vorheriger Teilnahme an der Basis Ausbildung

    Die Ausbildungsgebühren betragen für die

    • Smaragd Basis Ausbildung 2900,-€
    • Diamant Gesamt – Ausbildung 5000,-€ bei Buchung bis zum ersten Modul der Basis Ausbildung
    • Diamant Aufbau Ausbildung 2600,-€ bei separater Buchung nach der Basisausbildung

     

    Zahlungsmodalitäten

    Die Smaragd Ausbildungsgebühr in Höhe von 2900,-€ ist zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss.
    Die Diamant Aufbau Ausbildungsgebühr in Höhe von 2600,-€ ist zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss.
    Die Diamant Gesamt Ausbildungsgebühr in Höhe von 5000,-€ ist zahlbar als Gesamtsumme innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss.

    Ratenzahlung  
    Alternativ kann eine Ratenzahlung vereinbart werden. Diese erfolgt nur per Lastschriftmandat zu Gunsten der Huldersun Akademie und beträgt

    • Smaragd Ausbildung   9 Monatsraten in Höhe von 330,-€
    • Diamant Aufbau Ausbildung   6 Monatsraten in Höhe von 440,-€
    • Diamant Gesamte Ausbildung 15 Monatsraten in Höhe von 340,-€

    Die erste Rate wird vor dem ersten Modul fällig.

    Die Zahlungen sind auf folgendes Konto zu entrichten
    Huldersun Akademie – Ute Hüser
    Sparkasse Einbeck    IBAN DE82 262514250101892131    BIC NOLADE21EIN

    Alternativ kann die Huldersun Akademie ermächtigt werden, die Gebühr mittels Lastschrift einzuziehen.

  • Module Bewusstseinslehrer Smaragd Bewusstseinslehrer Diamant
    Modul  1 24. -26. September 2021 17. -19. Juni 2022
    Modul  2 29. -31.Oktober 2021 15. – 17. Juli 2022
    Modul  3 26. -28. November 2021 19. -21. August 2022
    Modul  4 17. -19. Dezember 2021 9.- 11. September 2022
    Modul  5 21. -23. Januar 2022 7.-9. Oktober 2022
    Modul  6 18. -20. Februar 2022 11. – 13 November 2022
    Modul  7 4. -6. März 2022  
    Modul  8 1. -3. April 2022  
    Modul  9 7. -9. Mai 2022  

Du bist an dieser Ausbildung interessiert?

Dann ist dies der nächsten Schritt für dich

Persönliches kostenfreies Erstgespräch buchen

Du bist dir bereits sicher, daß du an der Ausbildung teilnehmen möchtest?

Dann melde dich über unser Anmeldeformular an und du bekommst alle Details zugesandt.

Anmeldung

Nächste Termine

  • Bewusstseins-LehrerIn 2021 – 2022 Start 18. -20. Juni
    18.06.2021 – 20.06.2021
    Huldersun Akademie



Leitung Ute Hüser und Team

Methoden, Techniken, Tools, die in der Ausbildung vermittelt werden

Körperbewusstsein

  • Psychosomatik
  • Körperfunktionen, Energiezentren
  • Nervensystem und Regulierung
  • Wahrnehmung von Körperstrukturen und Körpersprache
  • ATMANU Atemprozess
  • Körperübungen zur Vitalisierung und Stressreduktion
  • effektive Entspannungsverfahren
  • Stressmanagement
  • Körperachtsamkeitstraining

Emotionalbewusstsein

  • Atmanu – atembasierte Bewusstseinsarbeit
  • Entwicklungspsychologie
  • Entwicklungstrauma heilen
  • Innere Kind Integration
  • primäre und sekundäre Gefühle
  • Lösungsrituale
  • Beziehungstraining

Mentalbewusstsein

  • Gedanken, Gedankenstrukturen und das Unterbewusste
  • EGO Entwicklung
  • Bewusste und Authentische Kommunikation
  • Mediationstools

Spirituelles und transpersonales Bewusstsein

  • Meditationstechniken zur Bewusstseinserweiterung
  • Intuitionstraining
  • Systemische Aufstellungsarbeit
  • Feld lesen und Readings
  • schamanische Rituale
  • Präsenzarbeit
  • systemisches und kollektives Trauma

Das könnte dich auch interessieren

Systemisches Coaching

Systemisches Coaching

Einzelintensiv Systemisches Coaching dient der Erweiterung von Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung der individuellen Potenziale. Mehr Infos
Intuitionstraining

Intuitionstraining

Das Training für die "Hellen Sinne"
Hellsehen, Hellfühlen, Hellhören sind Werkzeuge, die wir natürlicherweise besitzen. In diesem Training lernst du dich wieder mit deiner Intuition und Wahrnehmungsfähigkeit zu verbinden.

Mehr Infos

ATMANU Atemtherapie

ATMANU Atemtherapie

Fortbildung für Therapeuten und Coaches
ATMANU Atemtherapie ist eine integrative, körperorientierte psychotherapeutische Methode, die den Atem als Tor zur Bewusstseinsentwicklung und Klärung nutzt. Sie gehört zu den effektivsten modernen Therapieverfahren.

Mehr Infos

Paarintensivtage

Paarintensivtage

Einzelintensiv
Beziehungen können in der Routine des Alltags verkümmern. Wie wir einander wirklich begegnen und sehen können, finden wir in den Paar-Intensiv -Tagen heraus.

Mehr Infos