Spirituelle Reise nach Nepal

Spirituelle Reise nach Nepal

Im Land der Götter mit Ute Hüser und Miraz Roshan

Die Spiritualität auf dem Dach der Welt mit seinen unzähligen heiligen Kraftorten ist eine Inspiration und verbindet Menschen ganz neu mit ihrer tiefen Sehnsucht nach Spiritualität. 

In Nepal vermischen sich Hinduismus und Buddhismus mit den Naturreligionen und Traditionen der Bergvölker, überall findet sich gelebte Alltagsspiritualität. Die Reisenden wohnen Ritualen von Schamanen bei, besuchen heilige Rituale in Tempeln, praktizieren Yoga, meditieren mit Mönchen im Kloster und tauchen ein in eine jahrtausendalte mystische Tradition. Das Erfahren dieser unbekannten Kulturen öffnet Türen für unsere tiefsten und höchsten Ebenen.

Auf dieser ganz besonderen Reise verbinden sich auch in der Reiseleitung Ost und West.  Miraz ist in Kathmandu aufgewachsen und praktiziert u.a. Vajrayana  und Kaula Yoga. Ute Hüser hat sich lange mit Buddhismus beschäftigt praktiziert mittlerweilen eine traditionsübergreifende Spriritualität.

Miraz und Ute verbinden auf eine außergewöhnlichen Weise westliche psychologische Erkenntnisse und den tantrischen spirituellen Weg. Tantra ist die Wissenschaft der Transformation des dualen Selbst ( Yin und  Yang) in die Nicht Dualität, Einheit. In der Dualität finden sich alle unsere Probleme, Schatten und Leiden.

Wir werden uns auf dieser Reise mit Praktiken beschäftigen, die uns mit dem wahren Selbst verbinden und Seinszustände von Liebe, Präsenz, Mitgefühl, Kraft erwachen lassen.

Eingebettet in den Schoß des Himalaya ist das Kathmandu Tal ein heiliger Gral für heilige spirituelle Praktiken. Viele Tempel, Klöster, Paläste  tragen dem Rechnung und sind Orte mit besonderen Schwingungen, die einen tief berühren.

  • Spirituelle Reise nach Nepal
  • Spirituelle Reise nach Nepal
  • Spirituelle Reise nach Nepal
  • Spirituelle Reise nach Nepal
  • Spirituelle Reise nach Nepal

Ablauf

Die Reise beginnt in Kathmandu der Hauptstadt. Hier besuchen wir die schönsten Tempel, genießen Massagen, erleben Rituale und Meditieren an besonderen Orten.

Von Kathmandu gehts über Bakthapur nach Nargarkot wo wir im Anblick der höchsten Berge des Himalaya eintauchen in die dörfliche Struktur und Ruhe Nepals. Wir besuchen den Vajra Yogini Tempel und andere heilige Orte.

Von Nargarkot führt uns die Reise nach Pokhara. Hier treffen wir buddhistische Mönche, machen Ausflüge in die Natur, die hier mit atemberaubenden Blicken auf das Annapurna Massiv aufwartet und werden eine Pilgerreise auf einem alten Pilgerpfad unternehmen.

Von Pokhara fliegen wir entlang des Himalaya Massivs zurück nach Kathmandu. Ein unvergesslicher Flug entlang der 8 -tausender des Himalaya.

Jeder Tag wird ein besonderes Erlebnis sein!  Eingerahmt von spirituellen Praktiken, Meditation, Pujas, Ritualen, Yoga erfahren die Teilnehmer sich selbst in einem neuen „Licht“.

Spirituelle Reise nach Nepal

Rahmenbedingungen

  • Voraussetzung: Eine durchschnittliche, gute Kondition für Wanderungen.

  • Reisekosten

    Reisekosten
    1980,-€

    inkl. alle Übetnachtungen im DZ, Verpflegung, Transport, Eintrittsgelder,  Flug Pokhara – Kathmandu

    zusätzliche Kosten: Hin und Rückflug Kathmandu

    Einzelzimmerzuschlag

    die Anmeldung gilt erst als erfolgt bei Bezahlung einer Anmeldegebühr von 200,-€


     

  • Es besteht die Möglichkeit für ganz individuelle Verlängerungen

    • Ayurveda Kur in Pokhara in einer der besten Ayurvedea Kliniken der Welt
    • Trekking Touren von 4 bis 14 Tagen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
    • Meditationsretreat in buddhistischen Tempeln

    Wir helfen gerne ein für dich besonderes Anschlussprogramm zusammenzustellen. Unsere Kontakte vor Ort sind dir bei der Planung und Durchführung behilflich.

     

     

Nächste Termine

  • 13.10.2018 – 27.10.2018

Das könnte dich auch interessieren

Hatha Yoga

Hatha Yoga

Kurs
Durch geschmeidige, gleitende Bewegungen der Asanas können körperliche und geistige Verspannungen angenehm aufgelöst werden.

Mehr Infos

Meditationsretreat

Meditationsretreat

Pfingstretreat
Stille und Schweigen in Verbindung mit Schattenarbeit sind wesentliche Voraussetzungen um mit dem inneren Wesenskern wieder in Kontakt oder tiefer in Kontakt zu treten.

Mehr Infos

Winter Retreat

Winter Retreat

Meditationsretreat
In der Stille sich selbst finden. 6 Tage Meditation und Persönlichkeitsentwicklung, Stille und Schweigen um mit dem inneren Wesenskern in tiefer in Kontakt zu kommen.

Mehr Infos